Basteln

Herzenssache

Über liebevolle Worte freut man sich am meisten! Präsentieren Sie diese nun in einer entzückenden Karte mit einem süßen Wollherz. Damit machen Sie Ihrem Schatz am Valentinstag bestimmt eine große Freude. Die Karte eignet sich zudem als Grußkarte zur Hochzeit oder zum Muttertag. 

 

Was Sie benötigen:

  • Prägegerät
  • Wolle rot
  • Bastelnadel
  • Fotokarton weiß
  • Bleistift
  • Schere
  • Radiergummi
  • Herz-Vorlage

     

Und so wird’s gemacht:

Schneiden Sie für die Karte ein Rechteck in beliebiger Größe aus weißem Fotokarton aus und falten Sie diese in der Mitte. Drucken Sie unsere Herz-Vorlage in passender Größe aus und schneiden Sie diese zu. Legen Sie das Herz in die Mitte der Karte und zeichnen Sie die Umrisse mit einem dünnen Bleistift nach.

 

Stechen Sie anschließend mit einer Nadel in die Mitte des Herzens und machen Sie alle 5 mm ein kleines Loch entlang der Herzform. Entfernen Sie danach mit dem Radiergummi die Bleistiftlinien.

 

Beginnen Sie nun in der Herzmitte und ziehen Sie die Wolle mit einer Nadel von innen nach außen durch, bis das Herz fertig ausgefüllt ist. Zum Schluss verknoten Sie die Wolle auf der Rückseite.
 

Mit einem Prägegerät können Sie der Karte noch beschriften.